top of page

Erfolgreiche Schaffhauser Vereinsmeisterschaften der Jugend

Am vergangenen Samstag versammelte sich die Jugend aus Schaffhausen in Beringen, um an den diesjährigen Schaffhauser Vereinsmeisterschaften Jugend teilzunehmen. Dieses Event wurde von unserer Männerriege und dem Frauenturnverein organisiert.


Unsere Delegation nahm mit zwei Gruppen in der ersten Stärkeklasse am dreiteiligen Vereinswettkampf teil. Der Wettkampf der ersten Gruppe begann um 09:30 Uhr mit dem Weitsprung, während die zweite Gruppe um 12:00 Uhr startete. In beiden Gruppen wurden beeindruckende Weiten erzielt, was zu den abschließenden Bewertungen von 8.34 und 7.17 führte.


Anschließend folgte der Fachtest Allround, bei dem drei Minuten lang um jeden Punkt gekämpft wurde. Die zweite Gruppe überzeugte und erreichte die Höchstnote von 10.00 in diesem Wettkampfteil.


Der letzte Abschnitt des dreiteiligen Wettbewerbs war der Ballwurf. Die Bälle flogen weit und es wurden zahlreiche neue persönliche Bestleistungen erzielt.


Beringen 1 erzielte eine tolle Gesamtnote von 27.20 und sicherte sich somit den zweiten Platz. Beringen 2 erreichte mit einer Endnote von 20.30 den 7. Platz.


Danach folgte der einteilige Vereinswettkampf mit der Pendelstafette. Beringen 1 erreichte die Bewertung 8.04 und belegte damit den vierten Platz. Lediglich 0.27 Notenpunkte trennten sie vom dritten Platz.


Wir können somit auf einen sehr erfolgreichen Saisonstart der Jugend zurückblicken und freuen uns auf die nächsten Anlässe:


  • 26. Mai Schülermeisterschaften, Munot (UBS Kids Cup)

  • 1./2. Juni Jugendturntage Hallau (Samstag Mädchen / Sonntag Jungs)

  • 18. August Regionalfinal UBS Kids Cup, Munot

  • 1. September Regionalspieltag Siblingen





10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page